Elternworkshop in Magdeburg

„Eine ‚Elternschule’ müsste … vor allem die Selbsterfahrung zu den Themen Mütterlichkeit, Väterlichkeit, durch Elternschaft veränderte Partnerschaft und neue Familienkonstellation im gesellschaftlichen Umfeld fördern.” (H.-J. Maaz, Das falsche Leben, S.225)

Liebe Interessenten,

wir laden Sie ganz herzlich zu einem Informationsabend ein, um Sie über unser Angebot von Elternworkshops im oben genannten Sinne zu informieren.

Willkommen sind alle interessierten Mütter und Väter von Kindern bis zur Pubertät, werdende Eltern und Mit-Erziehende.

Informationsabend:

  • Termin: 29.03.2019 von 15:00 – 16:30 Uhr
  • Ort: Praxis für Psychotherapie von Dr. M. Heyer, Babelsberger Straße 22 in  39114 Magdeburg
  • Unkostenbeitrag 5 €
  • um Anmeldung dafür wird bis zum 22.3.2019 gebeten unter: dr.heyer.praxis@gmail.com

Elternworkshop:

  • Termine: 12.04., 26.04. und 10.05.2019 jeweils 15 – 18 Uhr
  • Ort: Praxis für Psychotherapie von Dr. M. Heyer, Babelsberger Straße 22 in  39114 Magdeburg
  • Teilnehmerbeitrag: 50 € pro Person (die Hans-Joachim Maaz – Stiftung für Beziehungskultur, die die Elternschule als Pilotprojekt unterstützt, trägt einen Teil der Kosten der Workshops)
  • Teilnehmerzahl: maximal 12
  • Die Teilnahme am Informationsabend ist Voraussetzung für die Teilnahme am Elternworkshop.

Workshopleitung:

Dr. M. Heyer, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Gründungsmitglied des Fördervereins der „Hans Joachim Maaz-Stiftung Beziehungskultur“, Mitglied des Vorstandes des Fördervereins, Mitglied des Choriner Instituts für Tiefenpsychologie und psychosoziale Prävention (CIT)

Bernd Heyer, Diplom-Ingenieur-Pädagoge, Gründungsmitglied des Fördervereins der „Hans Joachim Maaz-Stiftung Beziehungskultur“, Fördervereinsmitglied in der Funktion des Kassenprüfers

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!
Marion und Bernd Heyer